Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen – Live Trading News

Max Adams

$AAPL #Apple #iPhone #StockSplit #USA #Nasdaq #Stocks #Metastock

AppleTicker: NASDAQ:AAPLPrice: 121,76 USD

Apple News

Apple untersucht, ob die Ausschreitungen durch den taiwanesischen iPhone-Monteur Wistron verursacht wurden, der sich in den Händen der Arbeitnehmerbezüge und Arbeitsbedingungen befand.

Nach den Ausschreitungen im Werk Wistrona bei Narasapura, Indien, gab Apple bekannt, dass es untersucht, ob der Lieferant die Richtlinien für den iPhone-Installer gebrochen hat. Laut Reuters sagte Apple, dass es mit der örtlichen Polizei zusammenarbeite.

“Wir haben Teams vor Ort”, sagte Apple in einer E-Mail an Reuters. “Wir haben sofort eine gründliche Untersuchung im Narasapura-Werk in Wistrona eingeleitet.”

Der Protest tausender Vertragsarbeiter betraf sowohl unbezahlte Löhne als auch bessere Arbeitsbedingungen. Die Unruhen verursachten Schäden in Höhe von etwa 60 Millionen US-Dollar an Ausrüstung.

Wistron, erstattete Anzeige bei der Polizei und beschuldigte mehr als 5.000 Mitarbeiter und 2.000 weitere Unbekannte des Schadens. Das Unternehmen hat sich nicht zu Apples Ermittlungen geäußert, aber in der Akte erklärt, dass es “zutiefst schockiert” über die Gewalt sei.

Narasapura-Werk, in dem Wistron in den letzten Monaten angeblich stark für Mitarbeiter rekrutiert hat. Geplant war die Schaffung von insgesamt 10.000 Arbeitsplätzen im Werk.

Apple soll auch gesagt haben, dass seine Teams Prüfer umfassten und dass es sich dafür einsetzt, dass alle Mitarbeiter mit Würde und Respekt behandelt werden.

Geschäftsübersicht

Apple Inc. entwirft, produziert und vertreibt mobile und multimediale Kommunikationsgeräte, PCs und tragbare digitale Musikplayer.

Das Unternehmen vertreibt eine Reihe von verwandten Software, Services, Zubehör, Netzwerklösungen und digitalen Inhalten und Anwendungen von Drittanbietern.

Unternehmenssegmente umfassen Amerika, Europa, Großchina, Japan und den Rest des asiatisch-pazifischen Raums.

Das Segment Amerika umfasst sowohl Nord- als auch Südamerika. Das Segment Europa umfasst europäische Länder, Indien, den Nahen Osten und Afrika.

Das Segment Great China umfasst China, Hongkong und Taiwan.

Das verbleibende Segment Asien-Pazifik umfasst Australien und asiatische Länder, die nicht in anderen operativen Segmenten enthalten sind.

Seine Produkte und Dienstleistungen umfassen iPhone, iPad, Mac, iPod, Apple Watch, Apple TV, Consumer und professionelle App-Portfolio, iPhone OS (iOS) Betriebssysteme, OS X und watchOS, iCloud, Apple Pay und eine Reihe von Zubehör, Dienstleistungen und Support-Angebote.

Performance Preis

Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen - Live Trading News

Relative Bewertung

Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen - Live Trading News

Technische Indikatoren

Insgesamt ist die Preisverzerrung: nach oben.

Hinweis: Dieses Diagramm zeigt außergewöhnliche Kursaktionen auf dem Kopf.

Übrigens sind die Preise anfällig für Eine Anpassung in Richtung 116.78.

Die erwartete Obergrenze ist: 129,48.

Die erwartete Untergrenze ist: 114,43.

Der erwartete Schlusskurs ist: 121,96.

Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen - Live Trading News

Kerzen

Schwarzer Körper aufgetreten (weil die Preise niedriger geschlossen, als sie geöffnet haben). In den letzten 10 Bars gab es 5 weiße und 5 schwarze Kerzen. In den letzten 50 Bars befanden sich 28 weiße und 22 schwarze Kerzen auf einem Netz von 6 weißen Kerzen.

Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen - Live Trading News

Momentum

Momentum ist ein Allgemeiner Begriff, der verwendet wird, um die Geschwindigkeit zu beschreiben, mit der sich die Preise über einen bestimmten Zeitraum bewegen. Im Allgemeinen führen Tempoänderungen in der Regel zu Preisänderungen. Dieser Experte zeigt die aktuellen Werte der vier populären Impulsindikatoren.

Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen - Live Trading News

Stochastic Oszillator

Eine Methode zur Interpretation des stochastischen Oszillators sucht nach Bereichen von überkauften (über 80) und ausverkaufsflächen (unter 20). Der stochastische Oszillator ist 40.1149. Dies ist nicht überkauft oder überverkauft Lesen. Das letzte Signal war der Verkauf der 3. Periode vor.

Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen - Live Trading News

Relative Force Index (RSI)

RSI zeigt überkaufte (über 70) und ausverkaufte (weniger als 30) Bereiche. Der aktuelle RSI-Wert ist 54,95. Dies ist kein Topping- oder Bodenbereich. Ein Kauf- oder Verkaufssignal wird generiert, wenn RSI aus dem überkauften/ausverkauften Bereich herauszieht. Das letzte Signal war der Verkauf der 70 Erfriste vor.

Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen - Live Trading News

MACD

Moving Average Convergence/Divergence Indicator (MACD) gibt Signale, wenn er eine 9-Perioden-Signalleitung überquert. Das letzte Signal war der Kauf der 9 Perioden vor./n.

Apple (NASDAQ:AAPL) Protest von Tausenden Vertragsarbeitern gegen unbezahlte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen - Live Trading News

Rex Takasugi – TD Profil

APPLE INC geschlossen -0.630 bei 121.780. Das Volumen lag 46% unter dem Durchschnitt (neutral) und die Bollinger-Bänder waren 39% schmaler als normal.

Offenes hochniedriges Schlussvolumen 122.600 123.350 121.540 121.780 79.075.5 984 Technischer Ausblick Kurzfristige: Neutrale Zwischenfrist: Bullish Long Term: Bullish Moving Averages: 10-Period 50-Period en-Period Close: 122.83 117.9 2 96.80 Volatilität: 25 41 58 Volumen: 90.575.368 113.272.224 160.791.664

kurzfristige Händler sollten dem Kauf/Verkauf von Pfeilen mehr Aufmerksamkeit schenken, während mittel-/langfristige Händler mehr Wert auf den bullischen oder bärischen Trend legen sollten, der sich im unteren Band widerspiegelt.

Zusammenfassung

APPLE INC liegt derzeit 25,8% über dem gleitenden Durchschnitt von 200 Perioden und befindet sich im Aufwärtstrend. Die Volatilität ist im Vergleich zur durchschnittlichen Volatilität in den letzten 10 Perioden gering.

Unsere Volumenindikatoren spiegeln das Volumen wider, das in die AAPL ein- und ausströmt. O mit einer relativ gleichen Rate (neutral). Unsere Trendvorhersage-Oszillatoren sind derzeit bullisch auf AAPL. Oh, und er hatte diese Perspektive für die letzten neun Perioden.

aapl prognose, aapl nachrichten, aapl technical analysis, Apple Inc., apple news, apple stock, investing, nasdaq:aapl, shayne heffernan, trade