Facebook, Inc.

facebooklogoimgde

Facebook, Inc. (NASDAQ:FB) Waage wird die Gewinne der australischen Banken dauerhaft treffen

Über Nacht bestätigte der Fürdier verantwortliche Mann, der für die Einrichtung der digitalen Währung von Facebook Inc., Waage, verantwortlich ist, dem CNBC Business TV, dass das Projekt vorerst ein zentrales Serviceziel hat. 

Während eines Interviews schlug David Marcus Die Sorgen über den prominenten Abgang einiger ursprünglicher Partner wie Visa, PayPal und andere Tech-Giganten zurück, um sich zu rühmen, dass das Projekt trotzdem erfolgreich sein würde.

Das große Problem des Projekts bleibt der regulatorische Widerstand insbesondere von Gesetzgebern, die entschlossen sind, die Kontrolle der Zentralbanken über die Geldmenge zu schützen, mit zwei US-Amerikanischen. Senatoren schreiben sogar an die CEOs einiger der ursprünglichen Mitglieder der Waage-Vereinigung (Visa, MasterCard, Stripe), um mit ihnen regulatorische Prügel zu drohen, wenn sie an dem Projekt teilnehmen. 

Der Grund, warum Regierungen und ihre Notenbank-Anhänger Waagen schlagen wollen, ist die Sorge, dass sie am Ende Geld drucken oder schaffen könnte, wie es die Zentralbanken über das Prinzip des fraktionierten Reservebankwesens tun.

Herr Marcus versicherte jedoch während des Interviews, dass Waage niemals Geld schaffen werde.

Stattdessen machte der Tech-Guru wiederholt deutlich, dass Waage hauptsächlich als Austauschmechanismus verwendet werden würde, um Auslandsüberweisungen und Bankgebühren für Nutzer zu beseitigen, die Geld in die weltumher senden wollen. Oder für diese Benutzer einfach im Ausland im Urlaub. 

Zum Beispiel würde jeder Arbeiter, der Geld ins Ausland zurückführen möchte, in der Lage sein, Bankgebühren und den Spread, der auf den FX-Satz berechnet wird, zu vermeiden, wenn der Absender und der Empfänger beide eine kostenlose Waage-Wallet über Facebook-Konten hätten. 

Oder ein Urlauber und Facebook-Nutzer könnte Waage in australischen Dollar kaufen, bevor er es in Thailändischer Baht in Thailand mit minimalen Libra-Transaktionsgebühren ausgibt. 

Dies ist bemerkenswert, da es analog dazu ist, wie das Internet die Kosten für Telefonanrufe im Ausland eliminiert hat.

Wenn Sie vor 2000 nach Übersee gegangen wären, wären Sie abgezockt worden, wenn Sie zu Hause mit Ihrer Familie sprechen wollten, aber das Internet hat das geändert.

Gleichzeitig hat es die Gewinne großer globaler Telekommunikationsunternehmen wie Sprint oder Vodafone zerschlagen. Wenn Sie mir nicht glauben, werfen Sie einen Blick auf ihre Aktienkurs-Charts. Beide sind seit dem Jahr 2000 nirgendwo hingegangen. 

Eine Schlussfolgerung ist, dass die Banken stark Lobbyarbeit für Die Regulierungsbehörden und die Politiker in ihren Taschen betreiben, um Waage zu behindern, da dies eine einfache Gewinnquelle für sie beseitigen könnte. So wie das Internet einen Teil der Gewinne der Mobilfunkbetreiber eliminierte. 

Waage ist jedoch nicht über jeden Vorwurf erhaben, als Herr Marcus gefragt wurde, wie viel in Bezug auf Gebühren Libra beabsichtigte, auf Transaktionen zu berechnen, glaube ich, sagte er in der Region von 25 Basispunkten für “banked” Nutzer. Kaum eine Revolution.

Während Nutzer aus Schwellenländern ohne Bankkonten viel mehr an Gebühren belastet würden, um Bargeld von digitalen Waage-Wallets über rezeptfreie Händler zu erhalten. 

Sill-Investoren wie Commonwealth Bank of Australia (ASX: CBA), National Australia Bank Ltd (ASX: NAB), Westpac Banking Corp (ASX: WBC) und Australia & New Zealand Banking Group (ASX: ANZ) möchten vielleicht das disruptive Wachstum der digitalen Wirtschaft hat noch einen langen Weg vor sich.

Technische Indikatoren

Insgesamt ist die Verzerrung der Preise: Nach oben.

Die projizierte Obergrenze ist: 199.18.

Die projizierte Untergrenze ist: 181.81.

Der voraussichtliche Schlusskurs beträgt: 190,49.

Leuchter

Ein weißer Körper trat auf (weil die Preise höher schlossen, als sie
öffneten). In den letzten 10 Bars gab es 6 weiße Und 4 schwarze Kerzen für ein Netz von 2 weißen Kerzen. In den letzten 50 Bars gab es 23 weiße und 27 schwarze Kerzen für ein Netz von 4 schwarzen Kerzen.

Ein langer niedrigerer Schatten trat auf. Dies ist in der Regel ein bullisches Signal (besonders wenn es in der Nähe eines niedrigen Preisniveaus auftritt, auf einem Support-Level, oder wenn die Sicherheit überverkauft ist).

Ein sich drehendes Oberteil trat auf (ein sich drehendes Oberteil ist eine Kerze mit einem kleinen echten Körper). Spinning-Tops identifizieren eine Sitzung, in der es wenig Preisaktionen gibt (wie durch die Differenz zwischen dem Öffnen und dem Schließen definiert). Während einer Rallye oder in der Nähe neuer Höchststände kann ein Spinning Top ein Zeichen dafür sein, dass die Preise an Schwung verlieren und die Bullen in Schwierigkeiten geraten können.

Drei weiße Kerzen traten in den letzten drei Tagen auf. Obwohl diese Kerzen nicht groß genug waren, um drei weiße Soldaten zu schaffen, ist das stetige Aufwärtsmuster bullisch.

Momentum-Indikatoren

Momentum ist ein allgemeiner Begriff, der verwendet wird, um die Geschwindigkeit zu beschreiben, mit der sich die Preise über einen bestimmten Zeitraum bewegen. Im Allgemeinen führen Veränderungen der Dynamik tendenziell zu Preisänderungen. Dieser Experte zeigt die aktuellen Werte von vier populären Impulsindikatoren.

Stochastischer Oszillator

Eine Methode zur Interpretation des Stochastischen Oszillators ist die Suche nach überkauften Flächen (über 80) und überverkauften Bereichen (unter 20). Der Stochastische Oszillator ist 91.4374. Dies ist eine überkaufte Lektüre. Ein Signal wird jedoch erst erzeugt, wenn der Oszillator unter 80 kreuzt. Das letzte Signal war vor 7 Perioden verkauft.

Relativer Stärkeindex (RSI)

Der RSI zeigt überkaufte (über 70) und überverkaufte (unter 30) Bereiche. Der aktuelle Wert des RSI ist 62.11. Dies ist kein Topping- oder Bottoming-Bereich. Ein Kauf- oder Verkaufssignal wird generiert, wenn sich der RSI aus einem überkauften/überverkauften Bereich bewegt. Das letzte Signal war ein Verkauf von 67 Perioden vor.

Commodity Channel Index (CCI)

Die IHK zeigt überkaufte (über 100) und überverkaufte (unter -100) Gebiete. Der aktuelle Wert der CCI ist 148. Dies ist eine überkaufte Lesung. Ein Signal wird jedoch erst erzeugt, wenn der Indikator unter 100 kreuzt. Das letzte Signal war ein Kauf 10 Perioden vor.

Macd

Der Moving Average Convergence/Divergence Indicator (MACD) gibt Signale, wenn er seine 9 Periodensignalleitung kreuzt. Das letzte Signal war ein Kauf 6 Perioden vor.

Rex Takasugi – TD Profil

FACEBOOK INC A schloss 0,840 bei 190.390. Das Volumen lag um 33 % unter dem Durchschnitt (neutral) und die Bollinger-Bänder waren um 11 % schmaler als normal.

Öffnen Sie High Low Close Volume___
190.300 190.840 188.765 190.390 9,761,548
Technischer Ausblick 
Kurzfristig: Überkauft
Zwischenlaufzeit: Bullisch
Langfristig: Bullisch
Gleitende Durchschnitte: 10-Periode 50-Periode 200-Periode
Schließen: 183.41 184.09 178.02
Volatilität: 23 30 35
Volumen: 10.421.836 12.545.958 16.768.279

Kurzfristige Händler sollten den Kauf-/Verkaufspfeilen mehr Aufmerksamkeit schenken, während mittel-/langfristige Händler den Bullish- oder Bearish-Trend, der sich im unteren Band widerspiegelt, stärker betonen sollten.

Zusammenfassung

FACEBOOK INC A liegt derzeit 6,9 % über dem gleitenden Durchschnitt von 200 Perioden und befindet sich im Aufwärtstrend. Volatilität ist Unsere Volumenindikatoren spiegeln das Volumen wider, das in und aus FB fließt. O in einem relativ gleichen Tempo (neutral). Unsere Trendvorhersage-Oszillatoren sind derzeit bullisch auf FB. O und hatten diese Aussichten für die letzten 1 Perioden.