Benzoylperoxid: eine Wundersubstanz oder schädliche Zutat im Produkt

Max Adams
Безымянный

Wen denken Sie, wenn jeder sagt, dass sie die besten Akne-Cremes oder die besten Zutaten für die Akne-Behandlung sind? Nach Ansicht des Autors sollte Benzoylperoxid eine Komponente sein, die wir vermeiden sollten. Die Autorin wird mit weiteren Erläuterungen zu den Gründen für ihr Urteil besprochen.

Mit Akne konstant in unserer Gemeinschaft zu sein, Akne-Behandlung und Akne-Cremes und in großen Mengen mit einer neuen Produktanwendung produziert erscheint wöchentlich. Es scheint immer einen neuen Wirkstoff zu sein, der besser funktioniert als andere bei der Behandlung von Akne, was erstaunlich scheint. Wie können Menschen neue Zutaten in Akne-Cremes und Behandlung in einem so schnellen Tempo produzieren und in ihnen am besten oder besser als der Rest sein? Ein Beispiel für eine solche Macht auf dem Markt ist eine Zutat namens Benzoylperoxid und Sie werden überrascht sein, was diese Ergänzung tut.

Die erste und ungewöhnlichste Reaktion von Benzoylperoxid in Aknecremes und Behandlung der Trocknungswirkung. Dies ist aufgrund der synthetischen Natur dieser Zutat. Jetzt verstehen Sie mich nicht falsch, Benzoylperoxid tötet Akne-verursachende Bakterien wie jedes andere Produkt, einfach durch Peeling rote Haut durch die Verwendung von Benzoyl gereizt, ist eine sehr schlechte Nebenwirkung. Diese Zutat wird hier in einigen unserer Akne-Cremes verwendet und Die Behandlung kann zu der Zeit die Narben auf dem Gesicht produzieren die Menge der Reizung, die es nicht verursacht.

Der zweite Grund, warum Benzoylperoxid sollte nicht in einigen unserer Akne-Cremes und Reaktionsverfahren, die unseren Körper beeinflussen können verwendet werden. Haben Sie schon einmal ein Molekül namens freie Radikale gehört? Die Verwendung von Benzoylperoxid hat gezeigt, dass solche Moleküle zu produzieren. Für diejenigen von uns, die diese freien Radikale vielleicht nicht kennen, möchte ich Ihnen schnelle Informationen über ihre Verwendung geben. Freie Radikale sind Moleküle ohne Elektronen. Was sie tun, greifen Moleküle oder ganze Zellen an und stehlen Elektronen, schließlich produzieren sie immer mehr instabile Zellen. Wenn der Gegenpol der freien Radikale immer mehr wird, kann onkologische Aktivität auf der Haut sein. Dies zeigte sich in einer Studie an Mäusen, die Tumore produzierten, kurz nachdem Benzoylperoxid auf sie aufgetragen wurde. Daher besteht für Menschen, die Aknecremes und Behandlung mit Benzoylperoxid als Wirkstoff verwenden, die Gefahr schwerwiegender Folgen.

Hier ist eine weitere interessante Tatsache, dass Menschen, die Benzoyl in Akne-Cremes verwendet haben, müssen sich keine Sorgen machen, zeigt aber dennoch einen gefährlichen Aspekt der Inhaltsstoffe. Bei höheren Konzentrationen ist Bezoylperoxid explosiv und kann auch ohne Zündung Brände verursachen. Sie wollen auf jeden Fall Licht in die Herzen von Menschen setzen, die Ihnen ins Gesicht schauen, aber Sie wollen nicht mit Zutaten in der Gesichtspflege zu schießen. Also

Im Allgemeinen ist Benzoylperoxid nur eine weitere wunderbare Zutat, die nachweislich nicht so groß ist, wie wir dachten. Für eine bessere Akne-Creme und Behandlung, Ich schlage vor, Sie bleiben weg von dieser Substanz und andere Zutaten, die synthetischen Charakter tragen. Besuchen Sie organische oder natürliche Zutaten, die mit Ihrem Gesicht arbeiten, nicht dagegen. So, für die Sicherheit des Zustands und den empfindlichen Zustand der Haut und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie verwenden. Dies wird die beste Lösung aller Zeiten sein.